Zu Besuch beim Innovation Meetup "Gaming-Entwicklung: Der Gamer im Mittelpunkt" von Media Lab Ansbach

Zu Gast ist das Startup “Flint.gg”, dessen Team derzeit die erste Social Media Plattform für Gamer erstellt. Dazu kommt der (Nicht-nur-)Spiele-Entwickler Patrick Ruckdeschel, Geschäftsführer von Zockrates Laboratories aus Nürnberg.

Veranstaltungsort: Media Lab Ansbach, Johann-Sebastian-Bach-Platz 22, 91522 Ansbach

AGENDA

17:00 Uhr: Networking

ab 18 :00 Uhr:

Startup Pitch

Flint.gg: Tjorven Rohwer, Sebastian di Luzio, Philipp DerichsDas Team erstellt derzeit die erste Social Media Plattform für Gamer: Bei flint.gg sollen sich Spieler von Videogames digital als ihre Spielerpersönlichkeit darstellen und vernetzen. Schluss mit dem Plattformen-Wirrwar mit Steam, Twitch und Discord: Bei Flint soll es ein Profil für alle Gaming-Belange geben.

Impulsvortrag

18.30 Uhr Diskussion und Q&A

Patrick Ruckdeschel, Entwickler von Videospielen, Apps und interaktiven Medien

19.00 Uhr Networking

 

Alle Infos und Anmeldung hier.